Diese Dateiformate bekommen meine Kunden
Diese Dateiformate bekommen meine Kunden

Diese Dateiformate bekommen meine Kunden

16.05.2024

Diese fünf Dateiformate erhältst du von mir, wenn du mich für ein Designprojekt beauftragst.

PNG (Icon)
PNG (Icon)

PNG ist ein pixelbasiertes Format, welches transparente Hintergründe unterstützt. Beim Öffnen und Speichern verliert es nicht an Verlust. Es eignet sich am besten für Social Media, Websites oder als Wasserzeichen. Allerdings ist es nicht die beste Wahl für den Druck.

JPEG (Icon)
JPEG (Icon)

JPEG / JPG ist ebenfalls ein pixelbasiertes Format, mit geringerer Dateigröße, als PNG. Es eignet sich für Websites, Fotos oder Social Media. Allerdings unterstützt es keine Transparenz. Je öfter ein JPEG gespeichert wird, desto mehr verliert es an Qualität

EPS (Icon)
EPS (Icon)

EPS ist ein vektorbasierten Format für Logos und Illustrationen. Geeignet für Druckereien (wenn z.B. das Logo auf ein T-Shirt gedruckt werden soll). Die Datei kann nur von bestimmten Programmen geöffnet werden (z.B. Adobe Illustrator).

PDF (Icon)
PDF (Icon)

PDF ist ein Format, das sich am besten für Dokumente, Online-Formulare sowie zum Drucken eignet. Es kann außerdem auch Vektorbasierte Inhalte speichern und bearbeitet werden. Lässt sich in Vektorprogrammen und auch im Internet öffnen.

SVG (Icon)
SVG (Icon)

SVG ist ein vektorbasierten Format, das sich beliebig skalieren lässt, ohne dabei an Qualität zu verlieren. Durch seine sehr geringe Dateigröße eignet es sich ideal für Websites.

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

Beitrag teilen

Datenschutzhinweis

Um meine Website zu verbessern und dir ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten, nutze ich auf meiner Seite Cookies und Trackingmethoden. In meiner Datenschutzerklärung kannst du einsehen, welche Dienste ich einsetze und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit du diesen zustimmen möchtest.

Notwendige Cookies werden immer geladen